Tholey, 11.01.2020, von Elke Neis

THW-Winterwanderung

Unser Ortsbeauftragter Peter Groß und die Helfervereinigung haben am Samstag, 11. Januar zur traditionellen THW-Winterwandung geladen.

Nach der Begrüßung startete die Wanderschar bei optimalen Temperaturen, lediglich ein bisschen Schnee fehlte. Die ca. 12 Kilometer lange Wegstrecke führte von der THW-Unterkunft zum Brühlpark, dann in Richtung „Fine“ – Hasborn – Leitzweiler über die Autobahnbrücke zum Industriegebiet. Dort wurde eine „kleine“ Verpflegungsstelle eingerichtet, sehr zur Freude aller Teilnehmer. Gut gestärkt setzten sie zum Endspurt an. In der Unterkunft angekommen wurden die Wanderer bereits von dem THW-Küchenteam erwartet und mit allerlei Leckereien verwöhnt. Bei Speis und Trank ließen wir diesen Tag in der großen THW-Familie gemütlich ausklingen. Es war wie immer eine rundherum gelungene THW-Winterwanderung, nochmals für die Organisation mit den vielen fleißigen Helfern ein herzliches Dankeschön sowie allen TeilnehmerInnen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: